Die Bands des Sommers

Motionless In White

Nach zehn Jahren Bandgeschichte haben Motionless In White längst genug erlebt, um einen Blick zurück zu wagen.

Der fällt mit dem neuen Album Graveyard Shift auf ihre Heimatstadt Scranton, in der für die Band alles begann – und deren Telefonvorwahl den Titel der Vorabsingle 570 stellt. Die perfektioniert, was Motioneless In White immer schon beherrschten: Bissige Metalcore-Strophen treffen auf riesenhafte melodisch-hymnische Refrains. Denen zum Trotz dürfte es düster werden, zu welcher Tageszeit auch immer die Band die Festivalbühne betritt: Nicht nur mit seinem Äußeren steht Sänger Chris Motionless in der Tradition von Schockrocker Marilyn Manson.

Graveyard Shift

Aktuelles Album

Motionless In White
Graveyard Shift
Roadrunner Records/Warner

und AUF DIESEN FESTIVALS: