Reeperbahn Festival

Reeperbahn Festival

21.09. - 24.09.2016
20359 - Hamburg
Reeperbahn
Deutschland

Line-up

  • Jodie Abacus
  • Jeanne Added
  • Afterpartees
  • Ala.Ni
  • Wallis Bird
  • Karl Blau
  • Blaudzun
  • Blossoms
  • Le Butcherettes
  • Ben Caplan
  • Chefket
  • Choir Of Young Believers
  • George Cosby
  • De Staat
  • DePresno
  • Dicht & Ergreifend
  • Dilly Dally
  • Dota
  • EF
  • Hannah Epperson
  • Fjørt
  • Get Well Soon
  • Laura Gibson
  • Gold Panda
  • Isaac Gracie
  • Noah Guthrie
  • Haiyti Aka Robbery
  • Die Heiterkeit
  • Samm Henshaw
  • The Hirsch Effekt
  • Jamie Isaac
  • Jain
  • Jamie Lawson
  • Juicy Gay
  • Kero Kero Bonito
  • Keøma
  • Kytes
  • Chad Lawson
  • Marianne Lewandowski
  • Louane
  • Mabel
  • Holly Macve
  • Maeckes
  • Declan McKenna
  • Me + Marie
  • Mitski
  • Moose Blood
  • Mule & Man
  • Nalan381
  • Daniel Norgren
  • Okta Logue
  • Palace Winter
  • The Paper Kites
  • Parcels
  • Pinegrove
  • Rats On Rafts
  • Der Ringer
  • Robbing Millions
  • Schmutzki
  • Seramic
  • Sevdaliza
  • Skinny Living
  • Soom T
  • SXTN
  • Tan LeRacoon
  • Lawrence Taylor
  • Tiger Lou
  • Tina Dico & Helgi Jonsson
  • Von Wegen Lisbeth
  • Walking On Cars
  • Wild Beasts
  • William's Orbit
  • Wintersleep
  • Woman
  • Wovenhand
  • Yung

Facts / Info

Tickets Festivalticket: 92,00 Euro; Tagestickets ab 25,00 Euro » Tickets kaufen
Besucher ca. 30.000
Kontakt Info-Hotline: +49 (0) 40 43 19 03 17
Webseite
contact@reeperbahnfestival.com

Das Reeperbahn Festival ist Deutschlands größtes Clubfestival und zählt zu den drei wichtigsten Treffpunkten der Musik- und Digitalwirtschaft in Europa. Unter der Überschrift "Talents, Trends & Trade" umfasst die Veranstaltung etwa 600 Programmpunkte unterschiedlichster Sparten in mehr als 70 Spielstätten auf und rund um die Hamburger Reeperbahn. Jährlich werden über 30.000 Besucher erwartet, um die interessantesten internationalen Newcomer, ein umfangreiches Arts-Programm sowie die Business-Plattform und Konferenz für Unternehmen und Organisationen zu erleben.

Weitere Infos