15.12.2016 | 16:00

Open Flair, Rocco del Schlacko, Taubertal - Neue Bands angekündigt

Das Open Flair Festival bestätigt zwölf neue Bands, das Rocco Del Schlacko seine zwei letzten fehlenden Headliner, und auch das Taubertal legt mit neuen Bestätigungen nach. Zeit also die eigene Festivalplanung für den Sommer 2017 in Angriff zu nehmen.

Das Open Flair hat gleich einen ganzen Schwung neuer Bands bekanntgegeben. Zwölf neue Bestätigungen lassen die Vorfreude auf das vom 9. bis 13. August in Eschwege stattfindenden Festival wachsen. Mit dabei sind unter Anderem die für ihre mitreißenden Festivalshows bekannten Billy Talent, die Punkrocker Pennywise sowie die HipHopper Antilopen Gang. Das Drei-Tages-Ticket ist aktuell für 134 Euro auf der offiziellen Seite des Veranstalters erhältlich.

Einen Schritt weiter ist das Rocco Del Schlacko Festival, welches vom 10. bis 12. August im Saarland stattfindet. Dieses bestätigte heute mit Billy Talent und Casper die letzten beiden Headliner und komplettiert so als eines der ersten deutschen Festivals sein Line-up für den kommenden Sommer. Aktuell sind noch Frühbuchertickets ab 84 Euro verfügbar, wobei sich die Ticketnachfrage in diesem Jahr laut den Veranstaltern auf einem Rekordhoch befindet. Alle Acts sowie Early-Bird-Tickets solange der Vorrat reicht finden sich auf der offiziellen Seite des Festivals.

Neben dem Open Flair hat auch das Taubertal Festival die Kanadier Billy Talent und die Antilopen Gan
verpflichtet. Außerdem stehen Skinny Lister und Liedfett in den Startlöchern. Neben den neuen Bands kündigten die Veranstalter hier außerdem eine neue Preisstufe an. Die nächsten 1000 Karten werden für 123 Euro erhältlich sein, bevor der Preis erneut steigt. Wer also immernoch nicht weiß was er sich zu Weihnachten wünschen soll hat jetzt vielleicht zwei oder drei Ideen. Infos gibt es auf der offiziellen Homepage.

Festivals